Lerntipp

Ist Disziplin eine Herausforderung für mich? Wie erreiche ich mein Ziel?

Zu Deutsch: Gewissenhaft etwas verfolgen

 

 

Es gibt wohl Leute die sehr diszipliniert sind und gewissenhaft ihre Ziele verfolgen. Es gibt aber auch Leute die wohl etwas Neues lernen möchten und am Anfang begeistert sind, aber wenn sie sehen, dass das Neue, z. B. das Hobby mit Anstrengung verbunden ist, Mühe haben dran zu bleiben. Oder sie setzen ihre Messlatte zu hoch an, so dass sie ihr gestecktes Ziel in angemessener Frist nicht erreichen und dann entmutigt aufgeben. Und es gibt Leute die nicht überall undiszipliniert sind.

 

Es braucht verschiedenes um etwas Neues zu Lernen:

 

Ein Beispiel von vielen:  Krafttraining

 

 

Strategie wie erreiche ich mein Ziel: Kleine Schritte führen zum Ziel: aufschreiben, was man erreichen möchte, z. B. ich gehe regelmässig ins Trainingszentrum, ev. 1 x wöchentlich später 2 x, ich gebe mir etwa 1 Jahr Zeit bis ich regelmässig hingehe, beweglicher bin, mehr Kraft habe etc. Rückschritte einplanen wie z. B. heute stinkt es mir und sich das zugestehen ohne schlechtes Gewissen, aber konsequent dran bleiben und Morgen wieder hingehen oder nächste Woche. Am Anfang muss man vielleicht ausprobieren, bis man seine Strategie findet.

 

 

Kenne ich meine Schwächen? Bin ich eher eine Person die im stillen Kämmerlein etwas macht, z. B. Gymnastikübungen oder brauche ich Leute um mich herum die dasselbe Ziel verfolgen und mich motivieren?

 

 

Sich selber belohnen: Bei einem Etappenziel: Z. B ich habe mehr Kraft, mein Körper ist beweglicher, ich habe mehr Ausdauer, oder es ist mir gelungen in den letzten 3 Monaten 2 x wöchentlich zu trainieren: Belohnungen könnten z. B. sein: feines Essen und Person mit der man zusammen feiert, Kinobesuch, Konzert, Neue Turnschuhe usw. Es sollte etwas sein, das dir wieder Motivation gibt das nächste Etappenziel zu erreichen. 

 

 

Austausch mit anderen: Der Austausch mit Gleichgesinnten ist sehr hilfreich. Man hört wo es bei ihnen harzt, was sich bei ihnen positiv verändert. Vielleicht bekommt man Tipps die man ausprobieren kann.

 

 

Geduld, Toleranz mit sich: Nicht aufgeben, auch wenn du mal eine Krise hast oder es nicht so gut läuft.

Das Thema ist nicht ausgeschöpft, es soll eine Anregung sein, einmal die eigene Disziplin zu hinterfragen und herauszufinden was einem nützt.

 

Das Thema ist nicht ausgeschöpft, es soll eine Anregung sein, einmal die eigene Disziplin zu hinterfragen und herauszufinden was einem nützt.

 

 

 

Bald gibts andere Lerntipps!



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.